Textildruck

W2-Werbung ist Ihr zuverlässiger Partner für die professionelle Textilveredelung im Bereich Flexdruck, Siebdruck, Direktdruck und Stickerei.

Ob Sie für einen bestimmten Anlass, wie beispielsweise Ihre Firmenpräsentation oder Junggesellenabschied, T-Shirts in Kleinstauflagen bedrucken oder besticken lassen möchten oder ein kostengünstiges Verfahren für die Massenanfertigung benötigen – das W2-Werbung Produktions-Team berät Sie gern!

Flexdruck
Das Flexdruck-Verfahren ist der günstige Einstieg in die Textilveredelung. Der mehrfarbige Druck ist in diesem Veredelungsverfahren möglich – jedoch keine Farbverläufe. T-Shirts, Pullover, Schürzen, Mützen, Krawatten und vieles mehr lassen sich kostengünstig in kleinen Auflagen ab einem Stück bedrucken.  Die Oberfläche der einfarbige Flexfolien ist glatt bis weich und besticht durch seine Farbechtheit. Geeignete Textilien sind: Baumwollgewebe, Polyster, Nylon, Viskose, sowie
Mischgewebe.

Siebdruck
Für die Herstellung mehrfarbiger Textilaufdrucke in hoher Stückzahl,
eignet sich der Siebdruck hervorragend. Selbst fotoartige Motive
mit groben Farbverläufen lassen sich realisieren.

Direktdruck
Der Direktdruck ist das geeignete Verfahren für aufwendige Designs und vielfarbige Motive mit Farbverläufen. Ab einer geringen Bestellmenge von einem Stück drucken wir Ihnen Ihr fotorealistisches Bild auf Ihre Textilien.

Stick
Ob Ihr Firmen- oder Vereinslogo, ein gesticktes Motiv wirkt besonders edles und sorgt für ein hochwertiges Erscheinungsbild. Veredeln Sie Ihren Hemdkragen oderlassen Sie individuelle Texte oder Motive auf Caps, Pullover oder andere Textile sticken.

 

No Comments Yet.

Leave A Reply